Mee
PartnerKRAVAG

KRAVAG


Die KRAVAG ist ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe und hat sich auf KFZ-Versicherungen spezialisiert. Gegründet wurde die Versicherung im Jahr 1950. An der Gründung beteiligt waren sieben Straßenverkehrs-Genossenschaften, die sich als Hauptsitz die Hansestadt Hamburg aussuchten.

KRAVAG im Überblick

Firmensitz:Hamburg
Mitarbeiter:112
Gegründet:1950
Portfolio:KFZ-Versicherungen

KRAVAG

  • Spezialisiert auf KFZ
  • Gute Angebote für Wohnmobile
  • k.A.
  • Kundenmeinungen

    Rating
    Reviews
    1 / 5

    Am besten direkt eine Rechtsschutz noch abschließen, dass man im schadensfall kravag auch rechtlich druck machen zu können!!!!

    • PinkPanther
    • 19.07.2017
    2 / 5

    Wer Probleme sucht, sollte zufgreifen. EInfachste Daten liesen sich nur mit mehrmaligen ANrufen verändern. Nach einem Schadensfall hatte es EWIGKEITEN gedauert bis das Geld dann auf dem richtigen Konto war. Letztendlich ist Kravag günstig aber geboten wird dafür dann auch entsprechend wenig.

    • Simon Says
    • 10.02.2017
    Bewertung abgeben

  • KRAVAG Tipps

    • Sehr gut geeignet für Wohnmobile
    • Kontakt

Im Jahr 1969 wurde das Angebot erweitert und zur Kraftfahrtversicherung kamen die Sachversicherung, die Haftpflichtversicherung sowie die Unfallversicherung hinzu. Seit 1996 ist die KRAVAG eine Tochtergesellschaft der R+V Versicherungen und profitiert von deren Rechtsschutzversicherung und Krankenversicherung, die in Zusammenarbeit angeboten wird.

Durch die gute Zusammenarbeit mit der R+V Versicherung konnte im Jahr 2000 ein neuer Versicherungszweig gegründet werden. Die KRAVAG-LOGISTIC kümmert sich seitdem um alle Versicherungsbelange, die es für Nutzfahrzeuge und Transportfahrzeuge gibt.

Die Leistungen der KRAVAG

Die KRAVAG hat ihre Leistungen in zwei Bereiche unterteilt. Einerseits gibt es den Bereich für Firmenkunden, wo ausschließlich Versicherungen angeboten werden, die einen gewerblichen Hintergrund haben. Auf der anderen Seite gibt es den Bereich für Privatkunden, der all jene Versicherungen beherbergt, die private Kunden aus dem Bereich der KFZ-Versicherungen benötigen könnten.

Für Firmenkunden stehen eine Werkverkehrsversicherung sowie eine Warentransportversicherung bereit. Die Werkverkehrsversicherung kümmert sich hauptsächlich um die zu transportierende Ladung. Güter, Arbeitsmittel und Arbeitsgeräte können damit optimal abgesichert werden. nämlich immer dann, wenn diese aus unternehmerischen Zwecken transportiert werden müssen.

Bei der Warentransportversicherung können alle Waren, die zu Kunden transportiert werden, mit einem Versicherungsschutz versehen werden. Der Schutz gilt für den Transport mit eigenen oder fremden Transportmitteln. Und zwar auf der Straße, in der Luft und auf dem Wasser beziehungsweise den Schienen.

Privatkunden dürfen sich bei der KRAVAG auf eine KFZ-Haftpflichtversicherung, einen KFZ-Teilkaskoversicherung, eine KFT-Vollkaskoversicherung, einen Schutzbrief, eine MotorComfort-Versicherung, eine Fahrerschutz-Versicherung und einen Schutzbrief AutoNotruf freuen.

Die KFZ-Haftpflichtversicherung schütz vor Ansprüchen Dritter, die dann entstehen können, wenn durch das versicherte Fahrzeug ein Schaden entstanden ist. Dabei ist es unerheblich, ob ein materieller Schaden oder ein Personenschaden beziehungsweise ein Schaden an der Umwelt vorliegt.

Die KFZ-Teilkaskoversicherung schütz vor Schäden am eigenen Fahrzeug. Wird eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen, erweitern sich die Leistungen der Versicherung auf Leistungen wie beispielsweise mutwillige Beschädigungen durch Dritte am versicherten Fahrzeug.

Mit dem Schutzbrief ist man auch bei Pannen, Unfällen und Krankheiten auf Reisen nicht auf sich alleine gestellt. Die MotorComfort-Versicherung übernimmt die Rechnungen bei Reparaturen an ausgewählten Bauteilen des Fahrzeuges. Und die Fahrerschutzversicherung schützt den Fahrer vor den finanziellen Folgen bei einem Unfall – auch dann, wenn dieser selbstverschuldet wurde.

Auszeichnungen und Preise

Folgende Auszeichnungen und Preise konnten in der Vergangenheit unter anderem verzeichnet werden:

    1. Platz für „Nachhaltige Kundenorientierung“