Mee
PartnerVolksbank

Volksbank


Die Volksbanken und Raiffeisenbanken sind seit 1972 als genossenschaftliche Bankengruppe in Deutschland tätig. Über 1.000 Genossenschaftsbanken sind Mitglieder dieser Bankengruppe. Rund 18 Millionen Kunden werden betreut. Diese stammen aus dem Bereich der Privatkunden sowie der Firmenkunden.

Volksbank im Überblick

Firmensitz:Berlin
Mitarbeiter:188.00
Gegründet:1870
Portfolio:Konten, Kredite, Sparanlagen & Baufinanzierungen

Volksbank

  • Eigene Filialbanken überall
  • Gute lokale Beratung
  • Breites Portfolio
  • Nicht immer der günstigste Anbieter
  • Kundenmeinungen

    Rating
    ekomi
    4.8 / 5
    Reviews
    Bewertung abgeben

  • Volksbank Tipps

    • Profitieren Sie von den Deutschlandweiten Filialen
    • Eigener Berater überall möglich
    • Vergleichen Sie die Volksbank mit unserem Vergleich
    • Kontakt

Die Leistungen der Volksbank

Jede Volksbank kann ihr eigenes Portfolio bereithalten. Zwar gibt es ein Grundgerüst, die Leistungen können jedoch im Detail individuell angepasst werden.

Für Privatkunden werden neben dem Girokonto und dem Banking auch Kreditkarten, Sparanlagen, Geldanlagen, Kredite, Baufinanzierungen, eine Altersvorsorge, Versicherungen und Depots angeboten.

Firmenkunden dürfen sich ebenfalls über ein breites Angebot freuen. Die Volksbank hält für sie unter anderem aus folgenden Bereichen Leistungen bereit:

  • Zahlungsverkehr
  • Finanzierung
  • Geldanlage
  • Versicherungen für Unternehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Alle Leistungen können in einer Filiale vor Ort, per Online Banking oder per App in Anspruch genommen werden. Ähnlich wie bei den Sparkassen hat man als Kunde der Volksbank eine „Hausbank“, an die man sich bei konkreten Fragen und Problemen wenden muss.

Geld kann an mehr als 19.000 Geldautomaten in Deutschland kostenlos oder sehr kostengünstig abgehoben werden. Kontoauszüge können am Automaten gezogen oder per Online Banking ausgedruckt werden. Auf Wunsch wird auch das Telefon Banking angeboten.

Weiterhin bieten die Volksbanken Schließfächer und die Möglichkeit an, Wertpapiere per Smartphone oder Tablet zu handeln. Denn auch für das angebotene Depot wird eine extra eingerichtete App zur Verfügung gestellt, die den mobilen Handel zu jeder Zeit möglich macht.

Das Besondere an der Volksbank

Die Volksbanken und Raiffeisenbanken sind eine Genossenschaft. Das bedeutet, dass jeder Kunde der Volksbank auch ein Teil der Genossenschaft ist. Genossenschaften zeichnen sich durch ihr Miteinander aus. Sie legen nicht nur Wert auf wirtschaftlichen Erfolg, sondern engagieren sich auch auf vielfältige Art und Weise.

So gehört die Volksbank ihren Kunden, da die Mitglieder – also die Kunden – beim Eintritt in die Volksbank Genossenschaftsanteile erwerben können. Als Kunde ist man somit ein Teil des Ganzen und profitiert von den Erfolgen der Volksbank.

Ferner ist die Volksbank für ihren guten Kundenservice und die engmaschige Beratung bekannt. Die Volksbanken unterstützen sich untereinander, arbeiten aber sonst eigenständig. Für Kunden, die ihre Bankgeschäfte eher in einem kleinen Rahmen abwickeln wollen und trotz alledem nicht auf den Rückhalt der Gemeinschaft verzichten können, bietet die Volksbank somit ideale Voraussetzungen.